smep-consult:
Susanne von Jan

Die Basis für meine Arbeit sind ein sozialwissenschaftliches Studium und profunde Methodenkenntnisse, 13 Jahre Arbeitserfahrung sowie soziale und interkulturelle Kompetenz.

Mit meiner mehrjährigen Berufserfahrung im Bereich von Planung, Monitoring und Evaluierung, unter anderem als stellvertretende Leiterin der Stabsstelle Evaluierung bei der Hanns-Seidel-Stiftung oder als Evaluatorin beim CEval, dem Centrum für Evaluation, bringe ich meine Kompetenzen gerne in die Beratung und Evaluierung von Projekten ein. Die meiste Arbeitserfahrung konnte ich im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit sowie der Bildung sammeln, die meiste Auslandserfahrung in Lateinamerika und Asien. Die Basis für meine Arbeit bildet ein sozialwissenschaftliches Studium mit Fokus auf empirische Sozialforschung an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Seit April 2015 bin ich Sprecherin des Arbeitskreises Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe der Gesellschaft für Evaluation (DeGEval), seit 2017 im Programmbeirat von CARE Deutschland. Zudem habe ich seit 2019 einen Lehrauftrag an der Universität des Saarlandes im Master of Evaluation.